Uncategorized

Fortuna Düsseldorf zieht Kaufoption bei Christos Tzolis

Die Fortuna hat Stürmer Christos Tzolis fest verpflichtet. Das hat der Zweitligist am Feiertag bekannt gegeben. Die Fortuna zog dabei eine vereinbarte Kaufoption beim englischen Zweitligisten Norwich, die Ablöse soll etwa 3,5 Millionen Euro betragen.

© www.f95.de

Ob Tzolis in der kommenden Saison allerdings tatsächlich für die Fortuna auflaufen wird, ist sehr fraglich. Denn in dem neuen Vertrag ist eine Ausstiegsklausel enthalten, wonach Tzolis noch in dieser Transferperiode wechseln darf. Aus dem Umfeld der Fortuna hieß es, dass Tzolis für 6 Millionen Euro den Verein verlassen kann. Tzolis war in der vergangenen Saison mit 22 Toren Torschützenkönig der zweiten Liga geworden.

Weitere Infos und Links zum Thema:

So haben wir gestern berichtet

So berichtet die Fortuna

Unsere Fortuna-Sonderseite

LEAVE A RESPONSE

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Related Posts