Uncategorized

Zugstrecke nach Wuppertal wird wieder freigegeben

Ab heute Abend (04.08.23), 21 Uhr, können Düsseldorferinnen und Düsseldorfer wieder mit dem Zug von Düsseldorf nach Wuppertal fahren. Die Baustelle am Gerresheimer S-Bahnhof ist pünktlich zum Ende der Sommerferien fertig geworden.

Sechs Wochen mussten Fahrgäste auf vier Bahnlinien auf Ersatzbusse umsteigen. Damit ist jetzt Schluss. In den vergangenen Wochen hat die Deutsche Bahn unter anderem das Schienennetz rund um den Gerresheimer Bahnhof so umgebaut, dass die Bahnen dort jetzt flexiblere Fahr- und Überholmöglichkeiten haben. Bisher hatten die Bahnen aus Düsseldorf kommend und aus Mettmann kommend am gleichen Bahnsteig gehalten. Jetzt fahren die Züge verschiedene Bahnsteige an, dadurch soll es weniger Verspätungen geben. Auf einer anderen Strecke kommt es noch bis September zu Einschränkungen. Wegen Gleisbauarbeiten zwischen Leverkusen und Langenfeld müssen viele Züge zwischen Düsseldorf und Köln bis September Umleitungen fahren. Außerdem sind Ersatzbusse im Einsatz.

Weitere Infos und Links zum Thema

So haben wir zum Start der Bauarbeiten in Gerresheim berichtet:

So haben wir über die Einschränkungen auf der Strecke zwischen Düsseldorf und Köln berichtet:

So haben wir am Anfang der Woche über das Deutschlandticket Schule berichtet:

LEAVE A RESPONSE

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Related Posts