Uncategorized

Düsseldorf: Gewahrsamzellen im Gericht

Menschen, die in Düsseldorf von der Polizei in Gewahrsam genommen werden, werden jetzt im Amts- und Landgericht untergebracht. Das hat ein Polizeisprecher auf Anfrage von Antenne Düsseldorf bestätigt. Der Grund: Das Polizeipräsidium wird umgebaut, die Gewahrsamzellen sind deswegen geschlossen.

Verdächtige oder auch Betrunkene werden daher im Gericht untergebracht. Hier werden sie laut des Sprechers weiterhin polizeilich betreut. Wann der Umbau des Polizeipräsidiums fertig ist steht nicht fest. Aktuell wird erhoben was alles gemacht werden muss, heißt es.

Weitere Infos und Links zum Thema:

Düsseldorfer Polizei muss wieder umziehen

Die aktuellen Polizeimeldungen

LEAVE A RESPONSE

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Related Posts