Uncategorized

Schausteller fordern Fähre zur Düsseldorfer Rheinkirmes

Nach dem Ende der Rheinkirmes gehen die Diskussionen um die Kirmesfähre weiter.

© Antenne Düsseldorf

Der Betreiber der Fähre hatte in diesem Jahr einige Wochen vor der Kirmes überraschend abgesagt, im kommenden Jahr soll die Fähre nun nach dem Willen der Schausteller wieder den Betrieb aufnehmen. Schausteller-Vorstand Oliver Wilmering beispielsweise fordert mit Vehemenz, dass die Fähre im nächsten Jahr wieder fahren soll. Der Grund: Der Verkehr in Oberkassel soll entlastet werden. Wer mit der Fähre zur Kirmes kommt, braucht kein Taxi, nicht das eigene Auto und auch nicht die Rheinbahn, so Wilmering. Wie es gelingen soll, die Fähre wieder an den Start zu bringen, ist aber unklar. Der Betreiber hatte in diesem Jahr aus Personalmangel abgesagt.

Weitere Infos und Links zum Thema

Rheinkirmes 2024:

Diskussion um Preise auf der Kirmes:

LEAVE A RESPONSE

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Related Posts