Uncategorized

Düsseldorf: Zoll überprüft Kirmesangestellte

Die Schaustellerinnen und Schausteller bauen aktuell die Kirmes mit ihren Angestellten ab. Das hat der Düsseldorfer Zoll zum Anlass genommen, die Angestelltenverhältnisse zu prüfen. Dabei haben sie knapp 190 Mitarbeitende von rund 50 Firmen auf der Kirmes befragt.

© Antenne Düsseldorf

Die Zöllnerinnen und Zöllner haben mehrere Hinweise auf verschiedene Verstöße aufgenommen. Etwa Hinweise darauf, dass kein Mindestlohn gezahlt wurde (37 Fälle), auf Sozialleistungsbetrug (14 Fälle) oder weil die Mitarbeitenden keine Ausweise dabei hatten (2 Fälle). Die Hinweise werden jetzt genauer untersucht.

Weitere Infos und Links zum Thema:

Die Pressemeldung der Polizei

Hauptzollamt Düsseldorf

Der Abbau der Kirmes läuft

Schausteller wollen Kirmes-Fähre zurück

LEAVE A RESPONSE

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Related Posts